Starker Reflux: Was hilft dagegen?

Leserin, 88: Ich leide seit ca. fünf Jahren an Reflux. Ich war schon vier Mal in zwei Kliniken, mit Magenspiegelung – ohne Erfolg. Ich habe zehn Kilo abgenommen, weil der Magen so wenig aufnimmt. Ich kann nur wenig trinken, immer ohne Kohlensäure. Nach dem Essen darf ich mich nicht bücken, sonst kommt es sofort hoch. Das gilt auch fürs Liegen. Was hilft?

Wahrscheinlich besteht bei Ihnen eine eher große „Hiatushernie“ des Mageneingangs, also ein Zwerchfellbruch. Vielleicht ist dadurch auch ein Teil des Magens in den Brustkorb hochgerutscht. Denn saurer Mageninhalt wird immer dann in die Speiseröhre hochgedrückt, wenn der Druck auf die Bauchorgane ste

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.