Nierensteine: OP auch ohne Schmerzen?

Leserin, 56: Ich lasse mich alle paar Jahre durchchecken und habe auch eine Ultraschalluntersuchung machen lassen. Dabei hat der Hausarzt Nierensteine entdeckt. Ich hatte aber gar keine Beschwerden. Muss ich jetzt operiert werden, obwohl es mir gut geht?

Das kommt auf Zahl, Größe und Lokalisation der Steine an. Sie sollten zudem wissen, dass ein Steinabgang sehr schmerzhaft sein kann: Bleibt der Stein etwa im Harnleiter hängen und blockiert diesen, kommt es zu einer Nierenkolik. Das ist ein Notfall. Tritt eine solche Kolik beispielsweise während ein

Samstag, 28. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.