222 Millionen Euro für einen Fußballer

Jenseits von Eden

Die Preisspirale im Fußball zwirbelt längst Sphären entgegen, die jegliches Verständnis rauben. Mit 222 Millionen Euro Ablöse für Neymar ist es endgültig um den Fan geschehen. Selbst Beispiele reichen nicht zur Veranschaulichung: 222 Millionen in Ein-Euro-Münzen wären 517,26 km hoch. Sagt einem das

Montag, 16. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.