Bolts Abschied – „eine Chance für andere“

Deutsche Asse weinen dem scheidenden Superstar der Leichtathletik nicht nach

London – Deutschlands Leichtathleten werden Usain Bolt nicht vermissen, wenn er sich nach der WM in London in den Sprint-Ruhestand verabschiedet. „Ich fand den Hype um Bolt nicht gerecht. Er hat eine unglaubliche Leistung vollbracht, doch die Leichtathletik ist mehr als eine Person, auf die sie redu

Dienstag, 18. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.