Bergtour

Montblanc: Zwei Deutsche erfroren

Chamonix – Zwei deutsche Bergsteiger sind im Montblanc-Massiv erfroren. Die Leichen wurden gestern geborgen, wie die Hochgebirgs-Gendarmerie in Chamonix berichtete. Todesursache sei Unterkühlung. Die beiden etwa 40 Jahre alten Männer seien am Montag gegen 2 Uhr von einer Schutzhütte aus aufgebrochen

Freitag, 19. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.