Nach Festnahme der Polizei entwischt

Großeinsatz am Mühldorfer Bahnhof – Hubschrauber an der Suche nach den Flüchtigen beteiligt

Mühldorf – Ein Großaufgebot von Bundes- und Landespolizei war am Donnerstagabend in Mühldorfs Norden unterwegs, um einen jungen Mühldorfer zu suchen. Sogar ein Hubschrauber wurde eingesetzt – allerdings ohne Erfolg. Wie die Pressestelle der Bundespolizei in Freilassing auf Nachfrage der OVB-Heimatze

Artikel 1 von 231
Freitag, 30. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.