Frauennotruf im Umbruch

Nach Kündigungen stellt sich Beratungsstelle neu auf

Von Raphaela Lohmann

Waldkraiburg – Die Beratungsstelle vom Verein „Frauen helfen Frauen“ steht vor einem Umbruch: Nachdem im Frühjahr Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Kritik am Vereinsvorstand geäußert hatten, haben mittlerweile alle drei den Frauennotruf verlassen. Bis zum August sollen die Stellen wieder besetzt

Artikel 1 von 243
Montag, 2. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.