Neuen Kommandowagen in Dienst gestellt

Pater Walter Kirchmann spendete den kirchlichen Segen. Gott solle alle Feuerwehrleute beschützen, die mit dem neuen VW Caddy unterwegs sind; im Hintergrund Feuerwehr-Vorstand Albert Krammer.Foto  Bachmaier

Pater Walter Kirchmann spendete den kirchlichen Segen. Gott solle alle Feuerwehrleute beschützen, die mit dem neuen VW Caddy unterwegs sind; im Hintergrund Feuerwehr-Vorstand Albert Krammer.Foto Bachmaier

Feuerwehrverein finanziert Allround-Fahrzeug fast aus eigener Kraft – 5000 Euro Zuschuss von der Stadt

Waldkraiburg – Überwiegend für die Nachwuchsarbeit kommt ein neues Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Waldkraiburg zum Einsatz. Ein Sieben-Sitzer VW Caddy dient der Feuerwehr nun als Kommandowagen (KdoW), nachdem der Vorgänger in die Jahre gekommen war.

„Für Übungen, Aktionen und Fahrten der Jugen

Artikel 1 von 194
Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.