Feuerwehr Niederbergkirchen verzeichnet 164 Einsatzstunden

Kommandant Martin Eberl spricht von eingeschränktem Betrieb wegen Corona – Martin Weingartner neuer Atemschutzwart

Niederbergkirchen – Die Feuerwehr Niederbergkirchen blickte bei der Hauptversammlung auf das vergangene Jahr zurück. Kommandant Martin Eberl sprach von einem eingeschränkten Betrieb.

Während 2019 über 40 Einsätze gemeistert werden mussten, waren es 2020 zwölf. Die 47 aktiven Feuerwehrler mussten zu

Artikel 1 von 196
Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.