Volle Punktzahl bei Jugend musiziert

Die Niederbergkirchenerin Andrea Trieflinger gewinnt erneut den ersten Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“.Foto Strasser

Die Niederbergkirchenerin Andrea Trieflinger gewinnt erneut den ersten Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“.Foto Strasser

Zitherspielerin aus Niederbergkirchen landet zum zweiten Mal auf dem ersten Platz

Von Sophia Strasser

Niederbergkirchen – Zither ist ein Instrument, das hauptsächlich für traditionelle Volksmusik bekannt ist. Dass in der Zither aber mehr steckt, beweist die junge Niederbergkirchenerin Andrea Trieflinger. Sie gewann dieses Jahr den ersten Preis im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ – und das schon z

Montag, 27. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.