Mit Flamenco ist die Kultur im Haager Bauernmarkt zurück

„Fuente del fuego“ gestaltet den Auftakt der Reihe – Bayerische Tapas runden den Abend ab

Haag – Ein Glanzlicht setzte Bauernmarktchef Josef Hederer auf den Start seines Kulturprogramms. Die Flamenco-Gruppe „Fuente del fuego“, übersetzt „Feuerquelle“, ließ den Funken der Begeisterung auf die Zuhörer im historischen Gewölbe des Zehentstadels bei Kerzenlicht überspringen.

Und schon ergrif

Freitag, 24. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.