Gefordert nach Starkregen

Die Küken sind zum Glück schon geschlüpft, denn jetzt sind die Wiesen rund um die Isen teilweise überschwemmt.

Die Küken sind zum Glück schon geschlüpft, denn jetzt sind die Wiesen rund um die Isen teilweise überschwemmt.

Feuerwehren im Landkreis zu 39 Einsätzen ausgerückt

Von Raphaela Lohmann

Mühldorf – Der Starkregen hat im Landkreis Mühldorf vereinzelt für Überschwemmungen gesorgt. Keller waren vollgelaufen, die Isentalstraße musste wegen Hochwassers sogar gesperrt werden. Doch dass wie in Dorfen der Katastrophenfall ausgerufen werden musste, so weit ist es im Landkreis nicht gekommen.

Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.