Mehr Besucher trotz des Wetters

Waren die Ersten im Bad: (von links) die Erzieherinnen Lisa (26) und Mutter Silke (52) Brandl aus Vilsbiburg, das Ampfinger Pensionistenpaar Wolfgang Arthur (78) und Irmgard Charlotte Müller (82) aus Ampfing und zwischen den beiden der Neumarkter Pensionär Wilfried Lenz (77).Foto  Jaensch

Waren die Ersten im Bad: (von links) die Erzieherinnen Lisa (26) und Mutter Silke (52) Brandl aus Vilsbiburg, das Ampfinger Pensionistenpaar Wolfgang Arthur (78) und Irmgard Charlotte Müller (82) aus Ampfing und zwischen den beiden der Neumarkter Pensionär Wilfried Lenz (77).Foto Jaensch

Freibad hat noch bis zum 12. September geöffnet – Bisher unfallfreie Bilanz

Von Karl-Heinz Jaensch

Neumarkt-St. Veit – Zu Beginn der letzten Woche, in der das Freibad noch geöffnet hat, kommen die ersten Besucher gegen 10 Uhr. In den Tagen zuvor waren die Temperaturen niedrig, und auch heute früh war das Thermometer noch im einstelligen Bereich geblieben. „Wir kommen jeden Tag hierher, bei schöne

Artikel 1 von 185
Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.