130 neue Fälle in nur einer Woche

Von 60 Prozent geschützter Menschen noch deutlich entfernt: Der Landkreis hängt bei den Impfungen weiter hinterher.  Klinger

Von 60 Prozent geschützter Menschen noch deutlich entfernt: Der Landkreis hängt bei den Impfungen weiter hinterher. Klinger

Corona-Lage wird angespannter – Auffrischungsimpfung hat begonnen

Von Markus Honervogt

Mühldorf – Im Landkreis haben die Auffrischungsimpfungen begonnen. Das teilte das Landratsamt mit. Sie sollen besonders gefährdete Menschen in der beginnenden vierten Welle schützen.

Denn die zeigt sich auch im Landkreis. So meldet das Landratsamt 130 Corona-Neuinfektionen binnen einer Woche. Damit

Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.