Erlebnisse gereimt und gesungen festhalten

Eine gemeinsame Leidenschaft für Gedichte haben der Regisseur Marcus H. Rosenmüller (links) und der Filmkomponist Gerd Baumann. Foto RE

Eine gemeinsame Leidenschaft für Gedichte haben der Regisseur Marcus H. Rosenmüller (links) und der Filmkomponist Gerd Baumann. Foto RE

„Wenn nicht wer Du!“ morgen, Donnerstag, um 20 Uhr im Haberkasten

Mühldorf – Bei ihrer ersten Zusammenarbeit entdeckten Regisseur Marcus H. Rosenmüller und Filmkomponist Gerd Baumann ihre gemeinsame Leidenschaft für Gedichte im Stile von Ringelnatz, Gernhardt und Morgenstern.

Deshalb wollen sie Abenteuer und Erlebnisse gereimt und gesungen festhalten, so auch am

Artikel 1 von 194
Mittwoch, 22. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.