Weg frei für Raiffeisen-Lagerhaus

Grundsätzlich hatte der Stadtrat keine Einwände gegen die Planungen. Diskussionen gab es, weil die neue Einfahrt in der Verlängerung der Kreisstraße MÜ6 den bestehenden Radweg kreuzt.Foto Stadt Neumarkt-St. Veit

Grundsätzlich hatte der Stadtrat keine Einwände gegen die Planungen. Diskussionen gab es, weil die neue Einfahrt in der Verlängerung der Kreisstraße MÜ6 den bestehenden Radweg kreuzt.Foto Stadt Neumarkt-St. Veit

Neumarkter Stadträte beklagen allerdings Querung des Radweges an der Staatsstraße

Von Peter Becker

Neumarkt-St. Veit – Mit großer Mehrheit sprach sich der Neumarkt-St. Veiter Bauausschuss für den Bau des Raiffeisen-Lagerhauses an der Staatsstraße 2086 in Richtung Lohkirchen aus. Mit jeweils einer Gegenstimme passierte die Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans der Stadt Neumarkt-St. V

Montag, 27. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.