Der Wunsch von „Oper am Klavier“ geht in Erfüllung

Das Ensemble präsentiert die komische Oper in einem Akt von Max Bruch. Foto erlesene oper

Das Ensemble präsentiert die komische Oper in einem Akt von Max Bruch. Foto erlesene oper

Das Stück „Scherz, List und Rache“ kommt mit dem Ensemble von „erlesene oper“ auf die Bühne im Haus der Kultur

Waldkraiburg – Mit „Oper am Klavier“ geht ein lang gehegter Wunsch des Vereins „erlesene oper“ nun in Erfüllung. Das Ensemble präsentiert am Sonntag, 24. Oktober, 16 Uhr, im Haus der Kultur in Waldkraiburg Max Bruchs Werk „Scherz, List und Rache“, eine komische Oper in einem Akt.

Viele Meisterwerke

Dienstag, 26. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.