Schwieriges Jahr unter Pandemiebedingungen

Jahresversammlung der Feuerwehr – Stefan Radlbrunner zum Gerätewart gewählt

Mettenheim – Die Feuerwehr hat viel Zeit und Mühe aufgewendet, um ihr 14 Jahre altes Löschgruppenfahrzeug 43/1 mit Hilfe umfangreicher Umbauarbeiten auf einen modernen Stand zu bringen und damit für kommende Einsätze perfekt vorzubereiten. Darüber berichtete Kommandant Christian Liebelt bei der Jahr

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.