Nachträgliches „Ja“ zu Sichtschutz

Rattenkirchen –Eine längere Vorgeschichte hatte ein Bauantrag, der eine Doppelhaushälfte im Lanzinger Feld betraf. Im Zuge einer Baukontrolle hatte das Landratsamt im Juli 2020 mehrere Verstöße festgestellt. Die Stützmauer mit Stabgittereinfriedung an Süd- und Ostseite wurde nun entfernt, zur Straße

Artikel 1 von 201
Mittwoch, 27. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.