Messordinarium trifft heiße Rhythmen

Eine ungewöhnliche Kombination wurde den begeisterten Zuschauern geboten. Foto Ahn

Eine ungewöhnliche Kombination wurde den begeisterten Zuschauern geboten. Foto Ahn

60 Gäste besuchen das Konzert Misatango in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus

Mühldorf – Die ungewöhnliche Kombination aus Chor, Streichquintett mit Flügel und Bandoneon zeichnet das Konzert Misatango aus. Ebenfalls einzigartig dürfte die Interpretation der aus dem Messoratorium bekannten Lieder wie Kyrie eleison und Gloria sein, die nun im Tangorythmus schwingen. Das Konzert

Dienstag, 19. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.