Mann wirft sich vor fahrendes Auto

Fahrer kann vor Zusammenstoß bremsen – Polizei sucht ihn jetzt

Mühldorf – Am Bahnhofsplatz hat sich am Donnerstag gegen 20 Uhr ein Mann vor einen annähernden Kleinwagen geworfen. Der Fahrzeugführer konnte nach Angaben der Polizei vor dem Zusammenstoß das Fahrzeug zum Stillstand abbremsen. Der Fahrer entfernte sich vom Tatort, bevor die Polizei mit ihm sprechen

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.