Rechtmehring sucht nach zweitem Brunnen

Grundwasserspiegel gesunken

Rechtmehring – Der Gemeinderat hat in nicht öffentlicher Sitzung einen Auftrag zur Erstellung von Versuchsbohrungen an die Firma IGWU aus Markt Schwaben vergeben. Es geht um den Standort eines zweiten Brunnens. Wo dieser sein wird, ist grundsätzlich ergebnisoffen, teilt die Verwaltung im Gemeinderat

Artikel 1 von 235
Samstag, 13. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.