Gemeinderat fordert mehr Transparenz bei Ausgaben

Kirchdorf – Bürgermeister Christoph Greißl (FWG) informierte den Gemeinderat Kirchdorf in seiner jüngsten Sitzung über einige Ausgaben der Gemeinde. So wurde für knapp 540000 Euro ein Grundstückskauf getätigt. Außerdem erhielt die Feuerwehr Kirchdorf eine Tragkraftspritze, welche etwa 17000 Euro kos

Artikel 1 von 179
Donnerstag, 6. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.