Weiter keine Fortschritte am Stadtplatz 58

Der Klosterhof soll in veränderter Form zwischen dem Alt- und einem Neubau bestehen bleiben.Foto  Honervogt

Der Klosterhof soll in veränderter Form zwischen dem Alt- und einem Neubau bestehen bleiben.Foto Honervogt

Stadt hat Pläne für die Nutzung des alten Klosters – Das Denkmalamt schweigt

Mühldorf – Das Haus am Stadtplatz 58 gehört zu den ältesten Baustellen der Stadt. Schon vor über zehn Jahren wurde der Kindergartenbetrieb aus Brandschutzgründen nur noch befristet erlaubt, dann kam ein Bürgerentscheid über die künftige Nutzung des Hauses, dann zogen die Kinder aus, seitdem steht es

Artikel 1 von 179
Mittwoch, 5. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.