Kranzniederlegung in Engelsberg

In Engelsberg wurde am Volkstrauertag den Opfern von Krieg, Terror und Gewaltherrschaft gedacht. Am renovierten Kriegerdenkmal wurden von der KSK und der Gemeinde Kränze abgelegt. Pfarrer Hans Speckbacher und KSK-Vorsitzender Lorenz Heistinger sowie Bürgermeister Martin Lackner fanden einfühlsame un

Artikel 1 von 197
Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.