Ausverkaufte Premiere der Stoabacher Laienbühne

Die drei Eisbären sind von dem Findelkind ganz angetan: (von links) Klemens Schneider, Matthias Bruckeder und Matthias Mies. Foto Kirsch

Die drei Eisbären sind von dem Findelkind ganz angetan: (von links) Klemens Schneider, Matthias Bruckeder und Matthias Mies. Foto Kirsch

Viel Applaus für „Die drei Eisbären“ in Aschauer Gemeindehalle – Weitere Aufführungen an diesem Wochenende

Aschau – Ausverkauft war die Premiere der Stoabacher Laienbühne in der Aschauer Gemeindehalle. In dem Schwank „Die drei Eisbären“ von Maximilian Vitus gab es reichlich Szenenapplaus. Das Manuskript gibt schon einiges vor, „aber es macht Spaß, die Feinheiten oder einen besseren Spielfluss einer Szene

Artikel 1 von 179
Samstag, 25. März 2023
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.