„München darf nicht zur politisch grünen Hölle werden“

AfD wählt den Bundestagsabgeordneten Wolfgang Wiehle zum OB-Kandidaten / Iris Wassill führt Stadtratsliste an

Die AfD hat am Wochenende ihren OB-Kandidaten nominiert. Der Bundestagsabgeordnete Wolfgang Wiehle (55) tritt für die Partei an, die derzeit gar nicht im Münchner Stadtrat vertreten ist. Bei der Kommunalwahl 2014 errang die AfD zwar zwei Mandate. Doch André Wächter und Fritz Schmude haben die Partei

Samstag, 29. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.