Stammstrecke: Protest gegen Streich-Pläne

VON DIRK WALTER UND SASCHA KAROWSKI

Der Stadtrat will sich parteiübergreifend nicht mit dem ersatzlosen Abbruch der Anlage für die Autoverladung auf den Zug abfinden. „Das können wir nicht befürworten“, erklärt Manuel Pretzl, Fraktionschef und verkehrspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion, nachdem

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.