Karlsruhe – Der Fall der jugendlichen Attentäterin Safia S., die in Hannover einen Polizisten mit einem Messer schwer verletzt hat, kommt vor den Bundesgerichtshof. Wie die höchsten deutschen Strafrichter mitteilten, wird über ihre Revision am 22. Februar verhandelt (AZ: 3 StR 286/17). Das Oberlande

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.