Erst Freispruch, dann Haftbefehl

Überraschung im Gezi-Prozess: Der Intellektuelle Osman Kavala ist gestern von einem Gericht in Istanbul freigesprochen worden, mit ihm acht weitere Angeklagte. Nach zwei Jahren U-Haft sollte der 62-Jährige freikommen. Die Hoffnung wurde aber enttäuscht.

VON M. SCHMITT, E. HAVA UND M. MÄCKLER

Istanbul – Zwischen großer Erleichterung und großer Frustration liegen nur ein paar Stunden. Am frühen Dienstagnachmittag darf sich Osman Kavala als freier Mann fühlen. Die Richter in Istanbul sprechen ihn – und acht weitere Angeklagte – völlig überraschend fr

Samstag, 29. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.