Großbritannien: Der lange Weg zur Besserung

Der britische Premierminister Boris Johnson scheint mit dem Schrecken davongekommen zu sein. Doch seinem Land steht das Schlimmste wohl erst noch bevor. Wie sehr ist die Regierung durch seine Abwesenheit beeinträchtigt?

VON CHRISTOPH MEYER

London – Für den an Covid-19 erkrankten britischen Premierminister Boris Johnson geht es bergauf. Die Genesung sei zwar noch in einem frühen Stadium, der Premier sei aber weiterhin „sehr guter Dinge“. Er habe den Krankenhausmitarbeitern zugewinkt, als er die Intensivstation am D

Dienstag, 3. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.