Corona: China streitet Vertuschung ab

Peking – Die chinesische Regierung hat Vorwürfe, das Ausmaß der Coronavirus-Epidemie im Land verschleiert zu haben, entschieden zurückgewiesen. „Es hat nie eine Vertuschung gegeben, und wir werden nie eine Vertuschung zulassen“, sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Zhao Lijian, am

Donnerstag, 30. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.