Berichte: Trump plant massiven Truppenabzug aus Deutschland

Bis zu 15 000 US-Soldaten sollen bis Herbst 2020 gehen – Bundesregierung überrascht – Das Weiße Haus dementiert

Washington – Die US-Regierung plant Berichten zufolge, bis zum Herbst 2020 tausende US-Soldaten aus Deutschland abzuziehen. Wie der „Spiegel“ am Freitagabend schrieb, hat das Weiße Haus Teile des US-Kongresses darüber informiert, dass das Pentagon die rund 35 000 in Deutschland stationierten US-Sold

Samstag, 15. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.