Neuer Chef am Scherbenhaufen

Hirte übernimmt die Thüringer CDU nach Mohrings Rückzug

Erfurt – Knapp ein Jahr nach dem Absturz der Thüringer CDU und monatelangen innerparteilichen Machtkämpfen soll Christian Hirte die Partei nun wieder auf Kurs bringen. Der 44-Jährige wurde auf einem Landesparteitag zum Parteivorsitzenden gewählt – die Position war seit dem Debakel um den früheren Pa

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.