EU-Diplomatin aus Bayern bohrt dicke Bretter

Brüssel – Als Helga Schmid im Jahr 2015 in Brüssel das Bundesverdienstkreuz I. Klasse erhielt, konnte jeder der Anwesenden erahnen, dass da jemand geehrt wird, dessen diplomatische Karriere noch lange nicht zu Ende ist. Frank-Walter Steinmeier, damals Außenminister, würdigte die deutsche EU-Diplomat

Freitag, 1. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.