Ärzte unterschlagen Interessenkonflikte

Auch hochrangige Mediziner aus Deutschland verstoßen gegen die wissenschaftlichen Standards

VON H. BOYTCHEV, S. WÖRPEL UND E. ZANELLA ALVARENGA

München – Hunderte Mediziner aus Deutschland geben ihre Interessenkonflikte offenbar nicht oder nicht vollständig an – und gefährden damit die Glaubwürdigkeit der Forschung. Das zeigen Recherchen von BuzzFeed News Deutschland, das zur Ippen-Gruppe

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.