Scheuer braucht einen neuen Chef-Sprecher

Berlin – Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) muss sich einen neuen Kommunikationschef suchen. Wolfgang Ainetter, den Scheuer zum Amtsantritt 2018 geholt hatte, will sich beruflich neu orientieren, wie die dpa erfuhr. Das Verhältnis zwischen beiden galt seit geraumer Zeit als belastet. Scheu

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.