Das Kabinett im Bund

Erneuerung wagen

CHRISTIAN DEUTSCHLÄNDER

Die Initiativbewerbung von Friedrich Merz ums Wirtschaftsministerium zeugt von viel Selbstvertrauen und wenig Gespür. Aus seinem Scheitern im Parteiamt leitet er im selben Atemzug den Anspruch auf ein Staatsamt ab: Das ist ziemlich weit weg vom konservativen Glaubensbekenntn

Artikel 13 von 162
Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.