Warnung an Länder und Arbeitgeber

Die Kanzlerin will notfalls auf dem Gesetzesweg strengere Corona-Maßnahmen herbeiführen

München/Berlin – Die Kanzlerin wiederholt zum Anfang ihr Bedauern. Aus „guter Motivation“ habe sie sich mit den Ministerpräsidenten etwas überlegt gehabt. Doch leider habe man „ein ganzes Land mit einem Angebot der Ruhe in Unruhe“ versetzt. „Das hat viele Leute verunsichert“, sagt Angela Merkel (CDU

Samstag, 28. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.