Palmer beklagt „Ausgrenzung“

Tübinger OB räumt Fehler ein – Habeck: Verfahren unausweichlich

Tübingen – Grünen-Chef Robert Habeck hat das Parteiausschlussverfahren gegen seinen Parteikollegen und Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer als „unvermeidlich“ bezeichnet. Die Sätze, die Palmer am Freitag auf seiner Facebook-Seite über den Fußballspieler Aogo gepostet habe, seien „beleidigend und

Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.