Delta-Opfer: Briten verschieben Lockerungen

Behörden in London melden zwölf Tote trotz vollständigen Impfschutzes: Inzidenz steigt deutlich auf fast 68

London/München – Lange hat sich Großbritannien auf dem besten Weg aus der Corona-Pandemie gesehen. Als die Pubs wieder öffneten, wurde landesweit gefeiert, sogar Mitglieder der Königsfamilie eilten auf ein Bier herbei. Nun macht die hochansteckende Delta-Variante Probleme und weitere Lockerungen kau

Freitag, 1. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.