Geldbuße für geplatzte Impftermine

Politik reagiert verärgert auf wachsende Zahl der Ausfälle – Laschet: Solidarität nicht erzwingen

München/Berlin – Impfmuffel könnten künftig mit einer Buße belegt werden, wenn sie ihren Termin ohne Absage verstreichen lassen. Weil bundesweit und auch in Bayern immer mehr fest zugesagte Impftermine verfallen, setzt in der Politik eine Debatte über Sanktionen ein. „Es wäre richtig, wenn es eine S

Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.