Merkels Besuch in Washington

Vom Wert der Beziehungspflege

MARCUS MÄCKLER

An herzlichen Worten fehlte es nicht. US-Präsident Joe Biden überschüttete seinen deutschen Gast mit Lob, Kanzlerin Angela Merkel gab dem „lieben Joe“ reichlich Komplimente zurück. All das war aufrichtig gemeint und erwartbar. Zweck des Besuchs war ja nicht nur, Merkel vor Ende ihrer

Freitag, 30. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.