Wie Söder einen Minister feuern kann

Die Verfassung und die Sauter-Falle: Gesetzliche Tricks und Hürden für die Koalitionskrise

München – Wer in Bayern einen Minister feuern will, sollte ein lustiges Schimpfwort gut kennen. „Schafscheiß“ rief mal einer laut, als er entlassen werden sollte – der Ministerpräsident könne ihn gar nicht rauswerfen. Alfred Sauter war das 1999, heute wegen anderer Affären im Verruf – damals hatte e

Dienstag, 21. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.