Aiwanger wirbt fürs Impfen – ein bisschen

Bayern Wirtschaftsminister fühlt sich missverstanden – Lob für Söders Abkehr von der Inzidenz

München – Es war eine kurze Äußerung des Ministerpräsidenten im Interview mit unserer Zeitung, die bei einigen in der Landespolitik für Irritation sorgte. „Ich freue mich, dass inzwischen auch Hubert Aiwanger wieder für das Impfen wirbt“, hatte Markus Söder gesagt. Und: „Das tut der Koalition gut.“

Dienstag, 21. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.