Odyssee einer Ortskraft: „Glücklich, dass ich überlebt habe“

Karlsruhe/Kabul – Er ist einer der wenigen afghanischen Ortskräfte, die einen Flug nach Deutschland ergattert haben. Ein 29-jähriger Afghane zeigt ein Foto, auf dem Frauen knietief durch das schmutzige Wasser im Kanal waten. Durch den Kanal windet sich eine Spirale aus Stacheldraht. Hinter einer Mau

Freitag, 17. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.