Taliban drängen auf US-Abzug

IS-Angriffe würden erst enden, wenn alle Truppen abziehen

Berlin – Die radikalislamischen Taliban rechnen damit, dass die Angriffe der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) enden, sobald alle ausländischen Truppen Afghanistan verlassen haben. „Wir hoffen, dass die vom IS beeinflussten Afghanen ihre Aktionen aufgeben werden, wenn sie sehen, dass eine is

Dienstag, 21. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.