US-Afghanistan-Bilanz

Biden allein zu Haus

ALEXANDER WEBER

Es ist mehr als bedauerlich, dass US-Präsident Joe Biden in seiner Rede zur Beendigung des Afghanistan-Krieges kein einziges Wort der Selbstkritik gefunden hat. Dass Amerika einen 20 Jahre dauernden Konflikt beendet hat, ist nicht das Problem. Sondern das Wie. Und an diesem desaströ

Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.