Hagen soll Bayerns FDP-Chef werden

VON MARCUS MÄCKLER

München – Machtwechsel gehen nur selten friedlich über die Bühne, aber manchmal eben doch. Daniel Föst wirkt jedenfalls recht aufgeräumt, als er am Mittwoch seinen Rückzug als bayerischer FDP-Chef ankündigt. Beim Parteitag Anfang November werde er nicht erneut antreten, sagt der

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.