„Lass mich das mal genießen“

VON MARCUS MÄCKLER

München – Dafür, dass die neue Regierung ein Zukunftsbündnis sein will, ist dieses Bild ganz schön staubig. Olaf Scholz ist fast durch mit seiner Rede, als er an 1924 erinnert. Damals sei die erste Verkehrsampel aufgestellt worden, am Potsdamer Platz in Berlin. Alle seien skeptis

Dienstag, 7. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.